Hochzeitsreportage-Pakete

 

Individuelle Angebote vom Hochzeitsfotografen in Mannheim-Heidelberg

 

Jede Hochzeit ist anders, die Tage werden unterschiedlich gestaltet und jeder hat seine ureigenen Wünsche. So vielseitig, wie das verbindende Ereignis gestaltet wird, so flexibel ist Onelovephoto aus Mannheim mit seinen Hochzeitsreportagen: Ich begleite euch an diesem Tag so umfassend, wie ihr es wünscht - entsprechend ausführlich wird das Ergebnis. So ist euer Hochzeitsfotograf aus Mannheim und Umgebung wahlweise bereits bei den aufregenden morgendlichen Vorbereitungen (GetReady) dabei, um anschließend Trauung und Feierlichkeiten bis in die Abendstunden für die Erinnerung festzuhalten. Auch im kleineren Rahmen stehe ich als Hochzeitsfotograf Mannheim und Heidelberg zur Verfügung. Neben den eigenen Vorstellungen kann natürlich ebenso das Budget ausschlaggebend sein, an dem es jedoch keinesfalls scheitern soll, wie den Detailbeschreibungen der folgenden Pakete zu entnehmen - jeder hat ein Recht auf einzigartige Hochzeitsreportagen!

 

Die drei aufgeführten Pakete sind lediglich Beispiele und vom Ablauf und Zeitbedarf nicht bindend. Die Mindestbuchung beträgt zwar 2 Stunden, darüber hinaus ist jedoch alles flexibel anpassbar. Das Special-Paket kann sogar auf zwei Termine aufgeteilt werden. Ihr könnt beispielsweise ein Engagement-Shooting an Tag: 1 + eine Hochzeitsreportage an Tag: 2 buchen. Oder eine Hochzeitsreportage + After Wedding-Shooting.

QUICK

  • 2 stündige Hochzeits-Reportage
  • Ideal für das Standesamt
  • Mit Brautpaarshooting
  • Incl. Anfahrt (bis 25 Km)

 

590.- €

BASIC

  • 5 stündige Hochzeits-Reportage 
  • Ideal für kurze Feiern
  • Bis zum Abendessen vor Ort
  • Incl. Anfahrt (bis 50 Km)

 

1.150.- €

SPECIAL

  • 10 stündige Hochzeits-Reportage 
  • Kann aufgeteilt werden*
  • Sehr variabler Zeitrahmen
  • Incl. Anfahrt (bis 100 Km)

 

1.690.- €

Diese Leistungen gelten für alle Pakete:


  • ca. einstündiges Kennenlerngespräch
  • unbeschränkte Anzahl von Aufnahmen
  • alle Bilder in voller Auflösung
  • alle Bilder sind nachbearbeitet (Tonwerte, Kontrast, Schärfe, Farbe)
  • alle Brautpaar-Porträts erhalten zusätzlich eine dezente Hautretouche sowie eine kreative Nachbearbeitung (RGB, Schwarzweiß)
  • alle Bilder ohne Kopierschutz, Wasserzeichen und Signatur
  • inklusive private Nutzungsrechte
  • alle Bilder per Download abrufbar (auf Wunsch USB-Stick)
  • 10 % Gutscheincode für eine Fotobox-Miete
  • Linkliste von Dienstleistern (Visagisten, Trauredner, Bands, DJ´s, Caterer, Limousinenservice etc.)
  • alle Paket-Preise sind Komplettpreise (keine Limitierung der Bilder)
  • Pakete sind individuelle anpassbar. (Dauer, Umfang, Anfahrt)
  • Bearbeitungsdauer zwischen zehn Tagen und drei Wochen
  • Incl. 19% Mehrwersteuer

PRE & AFTER SHOOTINGS

DAS ENGAGEMENT-SHOOTING

Das Engagementshooting (auch Verlobungs- oder Pre-Wedding-Shooting genannt) ist eines der Top-Highlights! Viele Paare sind anfangs ein wenig unsicher, wie solch ein Shooting abläuft. Paare mit denen ich bereits geshootet habe, berichten das immer wieder! Somit fällt es dem Brautpaar am Tag der Hochzeit leichter, sich auf das Fotoshooting und die Arbeitsweise des Fotografen einzulassen. 

Eure Reportage und das Hochzeitsbuch werden es danken! Wenn wir Das schon vor euren großen Tag gemeinsam durchgehen, kommen am Ende einfach schönere Bilder heraus! Ein Engagement-Shooting ist ein tolles Erlebnis und eine echte Bereicherung. Die entstandenen Bilder sind hervorragend für eure Einladungskarten geeignet. 

DAS TRASH THE DRESS-SHOOTING

Brautkleid bleibt Brautkleid? Nicht mit dem „Trash the Dress“- Shooting. Vergesst strahlend weiße Brautkleider auf klassischen Hochzeitsfotos. Schöne und "anständige" Hochzeitsbilder im Park zwischen Blumen und Sonnenuntergängen sind Schnee von gestern! Ob dreckiger Schrottplatz, schlammige Landstraße oder gefährliche City-Straßen: Beim Trash your Dress werden Braut und Hochzeitskleid für ein Fotoshooting (nach der Hochzeit!) in einer außergewöhnlichen Location in Szene gesetzt.

Anstatt das neue Hochzeitskleid oder das gut erhaltene Erbstück nach der Hochzeit auf dem Speicher verschwinden zu lassen, wird es so zu einem individuellen Einzelstück umfunktioniert.
Welche Frau zieht ihr Brautkleid schon zweimal an? Hier soll sie es! Übrigens, Trash the Dress bitte nicht zu wörtlich nehmen. Die Kleider sind danach meistens verschmutzt, aber das sind sie ja sowieso schon nach dem Hochzeitstag, "zerstört" wird es im Grunde jedoch nicht.

Diese Leistungen gelten für die Pre & After-Shooting-Pakete:

 

  • 2 Stunden

  • Preis bei Einzelbuchung (ohne Hochzeitsreportage): 590.- €

  • Kombinierbar mit dem Special-Paket

  • Verschiedene Location und Outfits

  • Unbeschränkte Anzahl der Aufnahmen

  • Freie Terminwahl (auch Sonntag) 

  • Keine Anfahrtskosten (bis 50 Km Umkreis von Mannheim) 

  • Alle Bilder qualitativ nachbearbeitet (Tonwertkorrektur, Schärfe, Farbe sowie dezente Hautretouche)

  • Alle Bilder kreativ nachbearbeitet (RGB, Scharzweiß)

  • Alle Bilder ohne Kopierschutz und Wasserzeichen

  • Alle Bilder erhaltet Ihr per Dateidownload

FAMILIEN-SHOOTING & KINDS-TAUFE

Zu diesem großen Ereignis, werde ich meistens ein bis zwei Jahre nach eurer Hochzeit gebucht.

Ihr werdet es nicht bereuen, die Taufe eures Kindes in Bildern fest zu halten. Wenn das Kleine nach der Berührung mit Wasser schreit, oder die Großmutter sich eine Träne trocknen muss. Ich halte es fest und Euch bleiben unvergessliche Momente in Erinnerung.

HOCHZEITS TIPPS

Erfahrungen sammeln!

Warum Fehler wiederholen, die Andere schon gemacht haben?

Ihr werdet sicher in der Vergangenheit auf der einen oder anderen Hochzeit gewesen sein. Was gefiel Euch, oder was weniger.

  • Versucht euren Hochzeitstag so zu organisieren, daß die Location nicht zu weit auseinander liegen. Es ist absolut nervend, wenn man viel Zeit mit Fahrerei beschäftigt ist. Die Hochzeit der kurzen Wege ist die bessere Hochzeit.

  • Plant den Tagesablauf realistisch. (Puffer einbauen)

  • Seid pünktlich! Das was ein Pfarrer am meisten hast ist: Unpünktlichkeit!

  • "Wir wollen unsere Gäste nicht lange allein lassen. Deshalb darf das Brautpaarshooting nicht zu lange dauern!" Dieser Wunsch ist absolut berechtigt. Letzendlich gibt Ihr aber vor, wie lange geshootet wird. Wollt Ihr viele Bilder, so brauchen wir auch die Zeit. Um den Hochzeitstag stressfreier zu gestalten, nehmt die Option war, das Brautpaarshooting vor der Trauung bzw. an einem anderen Tag zu planen.

TO DO

01.

Termin Trauung

Damit fängt alles an. Mein Tipp: Wenn Ihr kirchlich heiratet, ist der Ort und die Kirche meistens vorgegeben. Achtet auf die Uhrzeit. Im Sommer eher die Mittagszeit meiden.

02.

Feierlocation suchen

Schön, nicht zu klein, gut erreichbar, Parkplätze, Super Essen, keine Probleme mit den Nachbarn wegen Musik (!)... "Party On"!

03.

Fotograf buchen

Jetzt könnt Ihr Euch um die Dienstleister kümmern. Da gehört der Fotograf natürlich auch dazu. Und am besten nicht zu lange warten. 6 bis 12 Monate im voraus sollte es schon sein.